Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
unabhängig
größte Auswahl
kompetent

Türspionkameras

Digitaler Türspion mit Kamera: Welcher ist der Beste? Jetzt Testberichte lesen und Türspionkamera finden.
Hier finden Sie den Testsieger!

Sie sind hier: prsTECH DoorCAM DC2
DoorCAM DC2: Test Digitaler Türspion von prsTECH

DoorCAM DC2: Test Digitaler Türspion von prsTECH

79,90 € Angebot: ab 78,41 € (2% gespart!)

Möglichst einfach und sicher soll er sein – der neue digitale Türspion. Die DoorCam DC2 von prsTECH ist so ein Türspion mit Kamera, der durch besonders einfache Handhabung glänzt.


Eigenschaften prsTECH DoorCAM DC2
Hersteller
Lieferumfang

prsTECH DoorCAM DC2, Bedienungsanleitung, Montageset, Türspion, Display
Displaygröße

3.5"
Türdicke

40 - 110 mm
Guckloch

14 - 22 mm
Weitwinkel

120°
Durchschnittliche Bewertung


Lieferumfang DoorCam DC2 von prsTECH

Lieferumfang DoorCam DC2 von prsTECH

Montage Türspion

Die Montage ist nahezu werkzeugfrei und ist auch einem Laien zumutbar. Dem Lieferumfang liegt eine kleine gewinkelte Gabel bei, womit sich der alte Spion von der Türinnenseite entgegen dem Uhrzeigersinn abdrehen lässt. Ist der alte Spion entfernt, steckt man den neuen, digitalen von außen durch das Türloch. Das Kabel fädelt man dabei zurecht durchs Loch. Das Gegenstück – den Schraubzylinder – steckt man durch die Halteplatte und das Kabel führt man durch den Zylinder.


Schraubzylinder sorgfältig festziehen um Halteplatte zu fixieren.

Schraubzylinder sorgfältig festziehen um Halteplatte zu fixieren.

Die Halteplatte wird so durch den Türspion gehalten. Man schraubt nun alles sorgfältig fest. Dabei sollte man darauf achten, dass die rote Markierung auf dem Spion nach oben zeigt. Sitzt alles fest wird einfach das Kabel in das Display gesteckt. Nun müssen noch vier AAA-Batterien eingelegt werden. Diese liegen leider nicht bei! Ist alles verkabelt, wird das Display einfach in die Halteplatte gehängt. Im unteren Bereich sorgen kräftige Magneten für einen sicheren Halt. Dieses einfache Aufhängeprinzip gefällt mir richtig gut!


Display wird mit Taste eingeschaltet.

Display wird mit Taste eingeschaltet.

Nun braucht man nur noch die Taste neben dem Display drücken und das Display schaltet beinahe ohne Zeitversatz für zehn Sekunden ein. Nach diesem Zeitraum schaltet es wieder automatisch aus. Die Bildqualität ist bei Licht vollkommen ausreichend. Eine Nachtsichtfunktion fehlt, sodass man bei absoluter Dunkelheit leider nichts sieht. Beim Blick auf das Display fällt der großzügige Weitwinkel auf. Wie im Foto zu sehen ist, erlaubt der Türspion einen weiten Einblick in den Flur. Und das Schöne: Außenstehende können nicht nach Innen schauen!

Fazit prsTECH DoorCAM DC2

Sehr kompakter, digitaler Türspion mit nur einer Funktion. Die Montage ist denkbar einfach und das beiliegende Zubehör von guter Qualität.

  • kleines, kompaktes Gehäuse
  • sehr einfache Montage und Einrichtung
  • hoher Weitwinkel
  • gute Verarbeitung vom Türspion
  • deutsche Bedienungsanleitung
  • Displayeinheit aus einfachem Kunststoff
  • keine Batterien im Lieferumfang

Dieses Gerät wurde vom Hersteller für einen Testbericht zur Verfügung gestellt.

jetzt bei Amazon ansehen

79,90 € Angebot: ab 78,41 € (2% gespart!)


Posted on - Beitrag von

Achim

Ich arbeite seit 15 Jahren in der Sicherheitsbranche. Davor war ich Schlosser. Mit Sorge beobachte ich eine Zunahme von Einbrüchen. Vor allen Dingen in Großstädten. Die neue Technik der Türspionkameras halte ich für eine gute Präventivmaßnahme. Da es noch wenig Informationen gibt, habe ich diese Seite aufgesetzt. Sie soll Ihnen die Auswahl erleichtern.


M.v. Bergen schreibt () :

prs TECH Door CAM DC2
Bei Amazon gekauft. Nicht zu gebrauchen. Leider sind die Batteriefächer bezüglich der Einbaurichtung der Batterien entweder 2 x falschrum gebaut oder 2 x falsch bedruckt.

direkt antworten

Achim schreibt () :

Was genau meinst du? Hatte diesen Spion persönlich im Einsatz. Ohne Probleme.

direkt antworten

Achim

M.v. Bergen schreibt () :

Entweder ich setze die Batterien ( was grundsätzlich ein Problem ist und nur mit Werkzeug, um die Federn zusammenzudrücken möglich ist ) SO ein, wie die + / – Bezeichnung es will, oder SO wie sie in die Fächer reingehen.Also WIE denn nun ??Einige “Kundenbewertungen” schreiben,man kann die Batterienfächer links und rechts verschieben..!
Bei meinem Gerät ist alles in einer festen Plastikschablone, da kann man nichts verschieben.

direkt antworten

Achim schreibt () :

Habe mir das Gerät gerade noch mal aus der Schublade geholt. Ja stimmt schon. Ist etwas unglücklich umgesetzt. Aber es gibt ja zwei Möglichkeiten. Entweder klappe aufmachen und von hinten umständlich reinfummeln oder die zwei kleine Schiebeabdeckungen entfernen und die Batterien von oben (!) einschieben.

direkt antworten

Achim

M.v. Bergen schreibt () :

OK, aber WIERUM ? Den + Pol gegen die Feder???? Da sträuben sich dem Elektriker die Haare……

direkt antworten

Antworten